СДАМ ГИА: РЕШУ ЕГЭ
Образовательный портал для подготовки к экзаменам
Немецкий язык
≡ немецкий язык
сайты - меню - вход - новости


Задания
Версия для печати и копирования в MS Word
Задание 11 № 176

Про­чи­тай­те текст и за­пол­ни­те про­пус­ки A–F ча­стя­ми пред­ло­же­ний, обо­зна­чен­ны­ми циф­ра­ми 1–7. Одна из ча­стей в спис­ке 1–7 — лиш­няя. За­не­си­те цифры, обо­зна­ча­ю­щие со­от­вет­ству­ю­щие части пред­ло­же­ний, в таб­ли­цу.

 

 

Mit 17 ein Weltstar

 

Ihr erstes Konzert gab die Pianistin Anke Pan mit sieben Jahren. Danach folgten zahlreiche Preise und Wettbewerbe, Festivale und Festspiele. Dass aber ihre Tochter am berühmten Warschauer Chopin-Wettbewerb teilnehmen wird, davon haben A______________________. Beide stammen aus Shanghai, China. Sie ist Elektro-Ingenieurin, er studierte Maschinenbau. Sie leben lange in Deutschland, Sprachprobleme gibt es nicht.

    B______________________, sollte es „etwas Deutsches sein, das aber

auch auf Chinesisch funktioniert“, erzählt Frau Pan. Anke. An-ke. Im Chinesischen bedeutet das etwa soviel wie ruhig und lieblich. „So war sie auch, als Kind“, lacht ihre Mutter. Ersteres können wir beim ersten Treffen nicht beurteilen. Und „lieblich“ ist auch eher eines der vielen deutschen Adjektive, die in den letzten Jahrzehnten ihre Bedeutung geändert haben. Welche junge Frau möchte heute allen Ernstes C______________________?

    Anke spielt Klavier. Seit 13 Jahren. Nicht, wie ihre Eltern anfangs dachten, als schönes Hobby. Denn nun D______________________ zu den 80 Auserwählten, die vor einer strengen Jury ihre Technik beweisen müssen. Was ihnen also ihre Musiklehrer beigebracht haben.

    „Meine allererste Lehrerin hörte mich mit vier Jahren in einem Media-Markt E______________________ und bot mir Unterricht an“, erzählte Anke Pan. Sie wirkte locker, selbst vor dem Konzert, F______________________. Vieles klang neu. Die Preise? Anke Pan antwortete gelassen. „Musik ist doch kein Sport, keine Preisjagd“. Aber bei etwa 100 Konzerten im Jahr auf jeden Fall schon mehr als ein Hobby.

 

1. der bei ihnen das Euphoriegefühl auslöste

2. gehört die 17-jährige

3. das von ihr danach perfekt vorgespielt wurde

4. als „lieblich“ gelten

5. Klavier spielen

6. als sie einen Namen für ihre Tochter suchten

7. ihre Eltern nicht einmal geträumt

 

Про­пускABCDEF
Часть пред­ло­же­ния

По­яс­не­ние.

A−7: Dass aber ihre Tochter am berühmten Warschauer Chopin-Wettbewerb teilnehmen wird, davon haben ihre Eltern nicht einmal geträumt.

B−6: als sie einen Namen für ihre Tochter suchten, sollte es „etwas Deutsches sein...

C−4: Welche junge Frau möchte heute allen Ernstes als „lieblich“ gelten?

D−2: Denn nun gehört die 17-jährige zu den 80 Auserwählten.

E−5: „Meine allererste Lehrerin hörte mich mit vier Jahren in einem Media-Markt Klavier spielen.

F−3: Sie wirkte locker, selbst vor dem Konzert, das von ihr danach perfekt vorgespielt wurde.

 

der bei ihnen das Euphoriegefühl auslöste — лиш­няя часть.

Источник: Демонстрационная версия ЕГЭ—2012 по немецкому языку.