СДАМ ГИА: РЕШУ ЕГЭ
Образовательный портал для подготовки к экзаменам
Немецкий язык
≡ немецкий язык
сайты - меню - вход - новости


Вариант № 43525

При выполнении заданий с кратким ответом впишите в поле для ответа цифру, которая соответствует номеру правильного ответа, или число, слово, последовательность букв (слов) или цифр. Ответ следует записывать без пробелов и каких-либо дополнительных символов. Для выполнения заданий 1, 2 прослушайте аудиозапись и выпишите правильную последовательность цифр. Для выполнения заданий 3—9 прослушайте интервью и выберите один из трех вариантов ответа. В задании 10 установите соответствие между текстами A—G и заголовками 1—8. В задании один заголовок лишний. В задании 11 прочитайте текст и заполните пропуски A—F частями предложений, обозначенными цифрами 1—7. Одна из частей в списке 1—7 лишняя. Прочитайте текст и выполните задания 12—18. В каждом задании запишите в поле ответа цифру 1, 2, 3 или 4, соответствующую выбранному Вами варианту ответа.


При выполнении заданий 19—25, преобразуйте, если необходимо, слова, напечатанные заглавными буквами так, чтобы они грамматически соответствовали содержанию текстов. Записывайте ответы без пробелов, запятых и других дополнительных символов; не копируйте слова-ответы из браузера, вписывайте их, набирая с клавиатуры. При выполнении заданий 26—31, образуйте от слов, напечатанных заглавными буквами однокоренные слова так, чтобы они грамматически и лексически соответствовали содержанию текста. Записывайте ответы без пробелов, запятых и других дополнительных символов; не копируйте слова-ответы из браузера, вписывайте их, набирая с клавиатуры. Прочитайте текст с пропусками, обозначенными номерами 32—38. Запишите в поле ответа цифру 1, 2, 3 или 4, соответствующую выбранному Вами варианту ответа.


Если вариант задан учителем, вы можете вписать или загрузить в систему ответы к заданиям с развернутым ответом. Учитель увидит результаты выполнения заданий с кратким ответом и сможет оценить загруженные ответы к заданиям с развернутым ответом. Выставленные учителем баллы отобразятся в вашей статистике.


Версия для печати и копирования в MS Word
Времени прошло:0:00:00
Времени осталось:3.0:00:00
1
Задание 1 № 634

Вы услы­ши­те 6 вы­ска­зы­ва­ний. Уста­но­ви­те со­от­вет­ствие между вы­ска­зы­ва­ни­я­ми каж­до­го го­во­ря­ще­го A–F и утвер­жде­ни­я­ми, дан­ны­ми в спис­ке 1–7. Ис­поль­зуй­те каж­дое утвер­жде­ние, обо­зна­чен­ное со­от­вет­ству­ю­щей циф­рой, толь­ко один раз. В за­да­нии есть одно лиш­нее утвер­жде­ние. Вы услы­ши­те за­пись два­жды.

 

Вос­поль­зуй­тесь пле­е­ром, чтобы про­слу­шать за­пись.

 

1. Gedruckt oder online — da gibt es keinen Unterschied.

2. Schule kann ohne Schulbank sein.

3. Im Internet gibt es alles, was man braucht.

4. Die Qualität der Schule steigt vom Jahr zu Jahr.

5. Man muss kreativ schreiben können.

6. Man muss für Menschen arbeiten.

7. Die eigene Webseite ist cool!

 

Го­во­ря­щийABCDEF
Утвер­жде­ние

Ответ:

2
Задание 2 № 890

Вы услы­ши­те диа­лог. Опре­де­ли­те, какие из при­ведённых утвер­жде­ний А–G со­от­вет­ству­ют со­дер­жа­нию тек­ста (1 – Richtig), какие не со­от­вет­ству­ют (2 – Falsch) и о чём в тек­сте не ска­за­но, то есть на ос­но­ва­нии тек­ста нель­зя дать ни по­ло­жи­тель­но­го, ни от­ри­ца­тель­но­го от­ве­та (3 – Text sagt dazu nichts). За­не­си­те номер вы­бран­но­го Вами ва­ри­ан­та от­ве­та в таб­ли­цу. Вы услы­ши­те за­пись два­жды.

 

Вос­поль­зуй­тесь пле­е­ром, чтобы про­слу­шать за­пись.

 

A) Sven hat sein Auto letzte Woche verkauft.

B) Sven freut sich, dass er jetzt die vielen Probleme mit dem Auto nicht mehr hat.

C) Sven wohnt nicht weit von der Uni.

D) Robert kommt immer pünktlich zu den Vorlesungen.

E) Robert denkt, dass Sven doch recht hat.

F) Robert möchte nicht im Regen nass werden.

G) Sven geht zu Robert eine Tasse Kaffee trinken.

 

За­пи­ши­те в ответ цифры, рас­по­ло­жив их в по­ряд­ке, со­от­вет­ству­ю­щем бук­вам:

ABCDEFG
       

Ответ:

3
Задание 3 № 245

Вы услышите репортаж дважды. Выберите правильный ответ 1, 2 или 3.

 

Воспользуйтесь плеером, чтобы прослушать запись.

 

Welche Hälfte des Austauschjahres war für Karl interessanter?

 

1) Interessanter war die zweite Hälfte, weil er viel gereist ist.

2) Die erste Hälfe war interessanter, weil alles neu war.

3) Es war alles interessant, die zweite Hälfte nicht weniger als die erste.


Ответ:

4
Задание 4 № 246

Вы услышите репортаж дважды. Выберите правильный ответ 1, 2 или 3.

 

Воспользуйтесь плеером, чтобы прослушать запись.

 

Wo hat Karl gelebt?

 

1) Ankara

2) Borum

3) Istanbul


Ответ:

5
Задание 5 № 247

Вы услышите репортаж дважды. Выберите правильный ответ 1, 2 или 3.

 

Воспользуйтесь плеером, чтобы прослушать запись.

 

Warum wollte Karl ein Austauschjahr machen?

 

1) Er ist zufällig auf diese Idee gekommen.

2) Er wollte eine neue Kultur kennenlernen.

3) Seine Freunde haben es ihm empfohlen.


Ответ:

6
Задание 6 № 248

Вы услышите репортаж дважды. Выберите правильный ответ 1, 2 или 3.

 

Воспользуйтесь плеером, чтобы прослушать запись.

 

Warum hat Karl sich für die Türkei entschieden?

 

1) Er dachte, dass die Türkei ein spannendes Land sei.

2) Er hat gehofft, dass Türkisch ihm im Berufsleben helfen wird.

3) Er wollte mit türkischen Freunden Türkisch reden.


Ответ:

7
Задание 7 № 249

Вы услы­ши­те ре­пор­таж два­жды. Вы­бе­ри­те пра­виль­ный ответ 1, 2 или 3.

 

Вос­поль­зуй­тесь пле­е­ром, чтобы про­слу­шать за­пись.

 

Wie ist Karl vom Flughafen zur Gastfamilie gekommen?

 

1) Eine Mitarbeiterin der Austauschorganisation hat ihn zur Gastfamilie gebracht.

2) Die Haushälterin der Gastfamilie hat ihn am Flughafen abgeholt.

3) Seine Gasteltern haben ihn am Flughafen abgeholt.


Ответ:

8
Задание 8 № 250

Вы услышите репортаж дважды. Выберите правильный ответ 1, 2 или 3.

 

Воспользуйтесь плеером, чтобы прослушать запись.

 

Wie haben Karl und die Gastfamilie am Anfang miteinander gesprochen?

 

1) Englisch

2) Deutsch

3) Türkisch


Ответ:

9
Задание 9 № 251

Вы услышите репортаж дважды. Выберите правильный ответ 1, 2 или 3.

 

Воспользуйтесь плеером, чтобы прослушать запись.

 

Was hat Karl in der Schule geholfen?

 

1) Die Schule hatte strikte Regeln.

2) Alle in der Schule sprachen Englisch.

3) Seine Gastbrüder waren bei ihm in der Schule.


Ответ:

10
Задание 10 № 359

Установите соответствие между заголовками 1–8 и текстами A–G. Запишите свои ответы в таблицу. Используйте каждую цифру только один раз. В задании есть один лишний заголовок.

 

1. Helfer und Retter

2. Helfer im Haus

3. Mode als Beruf und Berufung

4. Spezialist für Hundekrankheiten gesucht

5. Mode für Hunde und Haustiere

6. Beruf und Hobby unter einem Hut

7. Hut ist wieder Mode

8. Unordnung als Krankheit

 

A. Dass Hunde für mich schon immer weitaus mehr waren als nur eine nette Begleitung zeichnete sich schon früh ab. Wo immer ein Hund war. da war ich auch, was immer ich über Hunde zu lesen, zu hören oder zu sehen bekam, inhalierte ich. Mehr und mehr realisierte ich, dass auch mein beruflicher Weg mit Hunden zu tun haben musste. Nach abgeschlossenem Studium der Fächer Journalismus, Marketing und Kommunikation und einer Ausbildung zur Hundetrainerin bei Canis. dem Zentrum für Kynologie in Deutschland, fiel es mir wie Schuppen von den Augen: Fachjournalismus zum Thema Hund, das war mein Weg!

 

B. Lange Zeit sah man kaum noch jemanden (außer ältere Damen und Herren), der einen Hut trug. Nun geraten die Kopfbedeckungen wieder in den Blickpunkt, weil es als chic gilt, den möglichst zum sonstigen Outfit passenden 1 lut zu tragen. Hüte und schicke Mützen werden überall in einer großer Vielfalt angeboten. Nützlich ist so eine Kopfbedeckung ja obendrein, denn sie wärmt den Kopf, über den in der kalten Jahreszeit ein Großteil der Körperwärme verloren geht. So ist man also mit Hut gut «behütet» und geht auch noch mit der Mode.

 

C. Schon als Kind beschäftige sich Gisela mit Puppen, denen sie selbst genähte Kleidchen anlegte. Später übertrug sie ihre nährischen Fertigkeiten auf die Erwachsenenmode und kleidete sich — ihrem modischen Geschmack folgend — selbst ein. Dann lernte sie Damenschneiderin und studierte an der Modeschule «Müller und Sohn» in München und erweiterte bei einer amerikanischen Finna ihr Wissen über moderne Tehnologien. In einem Interview sagt sie: «Ich lebe mit der Mode, ich liebe sie von Herzen, und es bereitet mir viel Spaß aus jeder Frau modisch gewissermaßen das letzte herauszuholen».

 

D. Ohne Frage ist auch in unserer hoch technisierten Welt der Rettungshund das sicherste und schnellste Mittel zur Ortung verschütteter und vermisster Personen. Aber einen «Rettungshund» gibt es nicht. Kein Hund ist universell einsetzbar, hier gibt es auch «Spezialisten». Nach einem Lawinenunglück sind häufig Menschen unter Schneemassen verschüttet. Ein Lawinensuchhund zeigt seinem Hundeführer durch Bellen und intensives Scharren, wo ein Opfer verschüttet ist. Werden Personen in unübersichtlichem Gelände vennisst, zeigt sich besonders die Überlegenheit der Hunde, die wegen ihrer guten Nase diese Personen schon auf große Entfernungen riechen können.

 

E. Ja, dieses Faltbrett ist ein Wunder. Der ideale Helfer, auf den ich nicht mehr verzichten möchte! T-Shirts, Hemden und mehr kann ich in Sekundenschnelle akkurat auf eine Größe (ca. 24 cm breit) falten. Da die Wäschestücke eine einheitliche Größe haben, können diese platzsparend in Schränken und Schubladen untergebracht werden und die Wäsche bleibt dadurch knitterfrei. Besonders beliebt ist das Brett bei meinem Mann. Am Anfang war ich skeptisch, aber heute spare ich damit nun viel Zeit und auch viel Platz beim Einräumen der Wäsche.

 

F. Nach Schätzungen von Selbsthilfegruppen leben in Deutschland rund 1,8 Millionen Menschen mit «Messie»-Syndrom. Sie sammeln Zeitungen, Elektroschrott und Joghurtbecher — ihr Alltag wird von Chaos und Desorganisation beherrscht. Sie können keine Ordnung halten und wollen keine Ordnung. Da hilft auch keine Haushaltshilfe. Ihr Leben wird durch das Anhäufen von Dingen bestimmt und sie haben in ihrer Wohnungen kaum noch Platz zum Leben. Solche Menschen werden als «Messies» bezeichnet. Das äußere Chaos ist meist Ausdruck einer psychischen Erkrankung.

 

G. Es geht um meinen Hund. Er hat eine sehr seltsame Kruste an seinem Kopf. Diese ist aber auch am Rücken zu sehen. Ich habe natürlich Ärzte gefragt, aber einige meinten dass es vielleicht am Futter liegt. Tat es nicht. Ich habe es auch mit Cremes versucht, was eigentlich ganz gut half, aber die Haut sah dann immer so rot aus, also habe ich es gelassen, da ich gedacht habe das es vielleicht brennen könne. Nun bin ich hier gelandet und frage mich ob es vielleicht eine typische Jack-Russel-Terrier-Krankheit sein könnte. Vielleicht gibt es unter Euch Experten, die sich in Hundekrankheiten auskennen? Haben eure Hunde so etwas auch (gehabt)? Könnt ihr mir irgendwas empfehlen?

 

 

 

 

ТекстABCDEFG
Заголовок

Ответ:

11
Задание 11 № 590

Прочитайте текст и заполните пропуски A–F частями предложений, обозначенными цифрами 1–7. Одна из частей в списке 1–7 — лишняя. Занесите цифры, обозначающие соответствующие части предложений, в таблицу.

 

 

Deutsch — Sprache der Ideen

 

Mit der Kampagne „Deutsch — Sprache der Ideen“ wollen das Auswärtige Amt und seine Partnerorganisationen jungen Menschen weltweit Lust machen, Deutsch zu lernen. Am 25. Februar wurde die Kampagne

A_______________________ des Goethe-Insituts in Berlin gestartet.

In der Begrüßungsrede erinnerte der deutsche Außenminister Westerwelle daran, dass mehr als vierzehn Millionen Menschen inder Welt Deutsch lernen. „Keine andere Sprache ist in Europa für mehr Menschen Muttersprache“, so der Minister. Ziel der Kampagnemuss es aber sein, noch mehr Menschen in der Welt

B_______________________. Mehrsprachigkeit ist der Schlüssel zu einer europäischen Identität, die die gewachsene Vielfalt des Kontinents achte. Und Deutsch C_______________________ ist ein wichtiger Teil dieser Identität.

In Osteuropa ist Deutsch eine Sprache der Jugend. So lernen in Polen über 2,3 Millionen Jugendliche Deutsch. Doch D_______________________, sondern auch in den schnell wachsenden Volkswirtschaften Asiens sind „das Potential und das Interesse an Deutsch enorm“.

Der Minister betonte die vielen Vorteile der deutschen Sprache: Sie ist das Tor zu einem attraktiven Markt und zum starken Netz der deutschen Wirtschaft in der Welt. Sie ist der „Schlüssel zu einem der besten Ausbildungssysteme der Welt“ und eröffnet die Chance für eine Karriere E_______________________, von denen einige Weltruf genießen. Schließlich öffne sie den Weg zur deutschen Kultur.

Westerwelle dankte F_______________________, die zur Kampagne beitragen: dem Goethe-Institut, dem Deutschen Akademischen Austauschdienst, der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen, dem Pädagogischen Austauschdienst und der Deutschen Welle.

 

1. für die deutsche Sprache zu begeistern

2. in mehr als 350 Hochschulen

3. mit einer Veranstaltung

4. allen Partnern

5. nicht nur in Europa

6. Sprachkurse und Bildungsmessen

7. als Sprache im Herzen Europas

 

ПропускABCDEF
Часть предложения

Ответ:

12
Задание 12 № 1690

Was konnte sich einer im Jahre 1909 nicht denken?

 

1) Ich kann doch in der ganzen Welt unterwegs sein.

2) Ich habe auch einen Telefonanschluss.

3) Ich kann doch auch 100 Jahre alt werden.

4) Ich kann das Telefon bei mir tragen.


Показать


Ответ:

13
Задание 13 № 1691

Was hat Maria Fritzsche zu einer kleinen Berühmtheit gemacht?

 

1) Ihre Operation.

2) Ihre Verwandtschaft mit Anja Fritzsche.

3) Ihre Anekdoten.

4) Ihr erster Eintrag.


Показать


Ответ:

14
Задание 14 № 1692

Wenn man einen „ins Herz schließt“, bedeutet das, dass man …

 

1) dieser Person ein langes Leben wünscht.

2) dieser Person völlig vertraut.

3) diese Person liebhat.

4) diese Person ernst nimmt.


Показать


Ответ:

15
Задание 15 № 1693

Dass die Seite von Maria Fritzsche schon 900 Fans hat, liegt nach der Meinung der

Enkelin daran, dass …

 

1) ihre Großmutter offen für alles Neue ist.

2) sie ihrer Großmutter das Handy erklärt hat.

3) die „Hamburger Post“ für diese Seite aktiv wirbt.

4) die Fans den Namen für ihre Seite ausdenken durften.


Показать


Ответ:

16
Задание 16 № 1694

Der Autor des Artikels findet es ungewöhnlich bei Maria Fritzsche, dass …

 

1) sie bei ihrem Sohn wohnt.

2) ihr die Lust auf etwas Neues nicht vergangen ist.

3) sie zwei Weltkriege überlebt hat.

4) sie technische Errungenschaften immer kritisch betrachtet hat.


Показать


Ответ:

17
Задание 17 № 1695

Was ist nach dem Erscheinen des Profils von Maria Fritzsche auf Facebook

unverändert geblieben?

 

1) Ihre Einstellung zum Leben.

2) Die Aufmerksamkeit der Medien ihr gegenüber.

3) Ihre Vorliebe für die Zeitschrift „Focus“.

4) Die Zahl ihrer Geschichten.


Показать


Ответ:

18
Задание 18 № 1696

Was möchte Maria Fritzsche alten Leuten mitteilen?

 

1) Dass Facebook die Abenteuer im realen Leben ersetzen kann.

2) Dass alte Leute ohne Visa ins Ausland reisen dürfen.

3) Dass man keine Angst vor Alternsheimen haben sollte.

4) Dass man den Lebensabend abwechslungsreich und spannend verbringen kann.


Показать


Ответ:

19
Задание 19 № 1653

Пре­об­ра­зуй­те, если это не­об­хо­ди­мо, слово TAG так, чтобы оно грам­ма­ти­че­ски со­от­вет­ство­ва­ло со­дер­жа­нию тек­ста.

 

Das Schweizer Schulsystem

In der Schweiz gehen die Kinder mindestens neun Jahre zur Schule. Die Notenskala reicht von 1 bis 6, aber es gibt auch halbe Noten, z.B. 1-2 oder 2-3. Die Schweizer Schüler lernen 5 oder 6 __________________ pro Woche.


Ответ:

20
Задание 20 № 1654

Преобразуйте, если это необходимо, слово DÜRFEN так, чтобы оно грамматически соответствовало содержанию текста.

 

Wann die Schule anfängt, ist auch unterschiedlich. Im Kanton Basel-Land z.B. __________________ der Unterricht zweimal in der Woche schon um 7 Uhr morgens beginnen.


Ответ:

21
Задание 21 № 1655

Пре­об­ра­зуй­те, если это не­об­хо­ди­мо, слово DIE так, чтобы оно грам­ма­ти­че­ски со­от­вет­ство­ва­ло со­дер­жа­нию тек­ста.

 

Fußball, Schwimmen, Skifahren und Wandern sind sehr populär. Roger Federer ist für __________________ Kinder ein Vorbild, deswegen wollen auch viele Tennis spielen.


Ответ:

22
Задание 22 № 1656

Пре­об­ра­зуй­те, если это не­об­хо­ди­мо, слово SIE так, чтобы оно грам­ма­ти­че­ски со­от­вет­ство­ва­ло со­дер­жа­нию тек­ста.

 

 

Yoga-Boom in Deutschland

 

 

Nach Wandern, Joggen und Schwimmen ist Yoga heute in Deutschland die beliebteste Freizeitsportart. Drei Millionen Deutsche praktizieren regelmäßig Yoga, 90 Prozent von __________________ sind Frauen.


Ответ:

23
Задание 23 № 1657

Пре­об­ра­зуй­те, если это не­об­хо­ди­мо, слово LETZT так, чтобы оно грам­ма­ти­че­ски со­от­вет­ство­ва­ло со­дер­жа­нию тек­ста.

 

Noch viele haben Yoga im __________________ Jahr ausprobiert und wollen in der Zukunft doch Yoga betreiben.


Ответ:

24
Задание 24 № 1658

Пре­об­ра­зуй­те, если это не­об­хо­ди­мо, слово BEOBACHTEN так, чтобы оно грам­ма­ти­че­ски со­от­вет­ство­ва­ло со­дер­жа­нию тек­ста.

 

Die Zahlen bestätigen, was in deutschen Sportvereinen und Fitnessstudios schon seit langem __________________ wird:


Ответ:

25
Задание 25 № 1659

Пре­об­ра­зуй­те, если это не­об­хо­ди­мо, слово EIN так, чтобы оно грам­ма­ти­че­ски со­от­вет­ство­ва­ло со­дер­жа­нию тек­ста.

 

Yoga hat __________________ festen Platz im Breitensport und ist nicht mehr nur bei den Hollywood-Stars beliebt.


Ответ:

26
Задание 26 № 138

Преобразуйте, если это необходимо, слово SORGE так, чтобы оно грамматически соответствовало содержанию текста.

 

Brügge im November ist eine Stadt in den lieblichen Farben des Herbstes. Ein meermilder Wind hetzt die Wolken über den Himmel und ________________für viele Sonnenstunden.


Ответ:

27
Задание 27 № 139

Fast alle Blätter hängen noch an den Bäumen. Die Stadt lädt tatsächlich zum ________________ein – und das nicht nur, weil sie mit ihren gut 100.000 Einwohnern so überschaubar ist. SPAZIEREN GEHEN


Ответ:

28
Задание 28 № 140

Преобразуйте, если это необходимо, слово MENSCH так, чтобы оно грамматически соответствовало содержанию текста.

 

Brügge ist eine ________________Stadt-urban, weltoffen. Dazu die Brügger! MENSCH


Ответ:

29
Задание 29 № 141

Преобразуйте, если это необходимо, слово ARBEITEN так, чтобы оно грамматически соответствовало содержанию текста.

 

Wie in Amsterdam sind viele Städter mit dem Fahrrad unterwegs, radeln umweltfreundlich über das Kopfsteinpflaster zur ________________oder zu Häusern, die vor den Fenstern keine Gardinen kennen.


Ответ:

30
Задание 30 № 142

Преобразуйте, если это необходимо, слово RUHIG так, чтобы оно грамматически соответствовало содержанию текста.

 

Eine ________________herrscht hier, als ob jeden Tag Sonntag wäre. Dazu der Wohlgeruch.


Ответ:

31
Задание 31 № 143

Преобразуйте, если это необходимо, слово DUFT так, чтобы оно грамматически соответствовало содержанию текста.

 

An vielen Stellen der Stadt ________________es nach frisch gebackenen Keksen und eben geformten Pralinen, die in 52 Chocolaterien hergestellt und feilgeboten werden. Wer nach Kalorien sucht, der ist in Brügge sehr willkommen.


Ответ:

32
Задание 32 № 1274

Вставьте пропущенное слово:

 

1) sucht

2) versucht

3) untersucht

4) besucht


Показать


Ответ:

33
Задание 33 № 1275

Вставьте пропущенное слово:

 

1) gegebenheiten

2) gewohnheiten

3) gefälligkeiten

4) gelegenheiten


Показать


Ответ:

34
Задание 34 № 1276

Вставьте пропущенное слово:

 

1) darüber

2) darauf

3) damit

4) davon


Показать


Ответ:

35
Задание 35 № 1277

Вставьте пропущенное слово:

 

1) gleichzeitig

2) gründlich

3) gemütlich

4) gewöhnlich


Показать


Ответ:

36
Задание 36 № 1278

Вставьте пропущенное слово:

 

1) Rücksicht

2) Rückfahrt

3) Rückkehr

4) Rückmeldung


Показать


Ответ:

37
Задание 37 № 1279

Вставьте пропущенное слово:

 

1) Daneben

2) Davon

3) Darunter

4) Daraus


Показать


Ответ:

38
Задание 38 № 1280

Вставьте пропущенное слово:

 

1) getrocknete

2) gemerkte

3) gebrauchte

4) gefütterte


Показать


Ответ:

39
Задание 39 № 374

Ihr deutscher Brieffreund Bernd aus Lonau schreibt über das Jugendcamp:

 

... Im Juli fahre ich zu einem internationalen Jugendcamp am Werbellinsee bei Berlin. Das ist ein spezialisiertes Lager für naturwissenschaftlich interessierte Jugendliche. Wir werden Deutsch sprechen und wahrscheinlich auch Englisch, weil nicht alle Deutsch können. Mein älterer Bruder war im letzten Sommer in diesem Lager und konnte mit den französischen Schülern sein Französisch üben.

Übrigens magst du Naturwissenschaften? Hast du Lust mit mir zum Werbellinsee zu fahren? Habt ihr solche wissenschaftlichen Sommerlager in Russland? Aber die letzte Neuigkeit ist, dass ich meine Führerscheinprüfungen erfolgreich abgeschlossen habe!

Mein Bruder sagt, ich kann mit seinem Auto üben.

 

Nun möchten Sie Bernd über Sommerlager in Russland erzählen. Schreiben Sie einen Brief, in dem Sie:

• Bernds Fragen beantworten,

• Fragen zu den Führerscheinprüfungen formulieren.

Der Brief soll 100–140 Wörter enthalten. Beachten Sie die üblichen Regeln für Briefformeln. Sie haben 20 Minuten für diese Aufgabe.


Решения заданий с развернутым ответом не проверяются автоматически.
На следующей странице вам будет предложено проверить их самостоятельно.

40
Задание 40 № 7

Выберите только ОДНО из двух предложенных высказываний и выразите своё мнение по предложенной проблеме согласно данному плану.

 

Nehmen Sie Stellung zu einer von folgenden Aussagen.

 

1. „Einige meinen, dass der hohe Lohn bei der Wahl des Arbeitsplatzes ausschlaggebend ist, andere dagegen bevorzugen eine weniger bezahlte, aber interessante Arbeit.“

2. „Es wird berichtet, dass Milliarden Dollar für die Projekte in der Weltraumforschung jedes Jahr ausgegeben werden. Einige Leute glauben, dass dieses Geld verwendet werden sollte, um Probleme auf der Erde zu lösen…“

 

Wie ist Ihre Meinung zu der gewählten Aussage? Sind Sie damit einverstanden?

 

Halten Sie sich bei der Bearbeitung an folgendes Vorgehen:

− Einleitung — erklären Sie die Problematik allgemein, umschreiben Sie dabei die Aussage mit anderen Worten;

− Legen Sie Ihre persönliche Auffassung zum Problem dar — erläutern Sie Ihre Meinung und führen Sie 2–3 Argumente dafür an;

− Gegenmeinung — formulieren Sie mögliche andere Meinungen, die nicht der ihren entsprechen, führen Sie 1–2 Argumente auf;

− Erklären Sie, warum Sie diesen Argumenten nicht zustimmen können;

− Schlussfolgerung — fassen Sie Ihre Überlegungen kurz zusammen und formulieren Sie eine abschließende Einschätzung Ihrer Aussage.

 

Der Umfang Ihres Textes: 200–250 Wörter.


Решения заданий с развернутым ответом не проверяются автоматически.
На следующей странице вам будет предложено проверить их самостоятельно.

41
Задание 41 № 924

Stellen Sie sich vor, dass Sie zusammen mit Ihrem Freund/Ihrer Freundin an einem Projekt arbeiten. Sie haben einen interessanten Beitrag für Ihr Projekt gefunden und wollen ihn Ihrem Freund/Ihrer Freundin vorlesen. Lesen Sie diesen Beitrag zunächst 1,5 Minuten still und danach laut vor. Sie haben zum Vorlesen höchstens 1,5 Minuten Zeit.

 

Für Krokodile sollte ein gewöhnliches Gummiband ausreichend sein, damit Sie Ihre Flucht von ihm machen können. Die Muskeln, die den Kiefer eines Krokodils oder Alligators schließen, sind stark. Sie haben so gleiche Kraft, die einem LKW beim Fallen nach unten von einer Klippe braucht. Aber die Muskeln, die ihre Kiefer öffnen, sind schwach genug, damit Sie den Mund mit einer Hand halten. Der technische Unterschied zwischen Alligatoren und Krokodile ist, dass Krokodile eine längere, schmalere Schnauze und Augen weiter nach vorne haben.

Auch leben einige Krokodile in Salzwasser. Alligatoren leben in der Regel in Frischwasser. Krokodile bedeutet Eidechse. Kein Tier schreit wie ein Wilden, wenn es dich töten will. Krokodils Tränen sind ein Mythos aus dem Mittelalter. Wenn Krokodile ihr Maul sehr weit öffnen, wie es bei Nahrungsaufnahme der Fall ist, wird Druck auf eine Drüse hinter dem Auge ausgeübt und es entstehen die so genannten Krokodils Tränen. Sie können auch nicht lächeln: Krokodile und Alligatoren haben keine Lippen.


Решения заданий с развернутым ответом не проверяются автоматически.
На следующей странице вам будет предложено проверить их самостоятельно.

42
Задание 42 № 950

Sehen Sie sich folgende Anzeige an.

 

 

Sie wollen sich an diese Immobilien Agentur wenden. Sie möchten aber gern mehr darüber wissen. Überlegen Sie innerhalb von 1,5 Minuten 5 direkte Fragen zu den folgenden Stichpunkten:

 

1) Sonderangebote

2) Dienstleistungen

3) Online-Beratungsservice

4) Terminsdauer

5) Anzahl der Kunden pro Tag

 

Sie haben 20 Sekunden Zeit, um jede Frage zu stellen.


Решения заданий с развернутым ответом не проверяются автоматически.
На следующей странице вам будет предложено проверить их самостоятельно.

43
Задание 43 № 976

Stellen Sie sich vor, dass Sie auf einer Wochenendreise einige Fotos gemacht haben. Wählen Sie ein Foto, um es Ihrem Freund/Ihrer Freundin zu zeigen und darüber zu erzählen.

 

 

Sie haben 1,5 Minuten Zeit zur Vorbereitung und danach höchstens 2 Minuten Zeit zum Sprechen (12–15 Sätze). Halten Sie sich — wenn Sie über das gewählte Foto erzählen — an folgende Stichpunkte:

 

• wann haben Sie das Foto gemacht

• was oder wen zeigt das Foto

• was passiert da gerade

• warum haben Sie das Foto gemacht

• warum haben Sie beschlossen, das Foto zu zeigen

 

Sprechen Sie zusammenhängend. Fangen Sie mit folgendem Satz an: „Ich habe das Foto № … gewählt“.


Решения заданий с развернутым ответом не проверяются автоматически.
На следующей странице вам будет предложено проверить их самостоятельно.

44
Задание 44 № 1029

Sehen Sie sich zwei Fotos an. Sie sollen die zwei Fotos vergleichen und anschließend darüber berichten, was beide Fotos unterscheidet und verbindet. Halten Sie sich dabei an folgenden Plan:

 

• beschreiben Sie kurz beide Fotos

• sagen Sie, was beide Fotos gemeinsam haben

• sprechen Sie darüber, was beide Fotos unterscheidet

• sagen Sie, welcher Sport Ihnen besser gefällt (nach den Fotos)

• erklären Sie, warum

 

Sie haben 1,5 Minuten Zeit zur Vorbereitung und danach höchstens 2 Minuten Zeit zum Sprechen (12–15 Sätze). Sprechen Sie zusammenhängend.

 


Решения заданий с развернутым ответом не проверяются автоматически.
На следующей странице вам будет предложено проверить их самостоятельно.
Времени прошло:0:00:00
Времени осталось:3.0:00:00
Завершить тестирование, свериться с ответами, увидеть решения.